TANYA GUTEKUNST

movement. meditation. yoga

 

Tanya ist professionelle Tänzerin, Tanz- und Yogalehrerin und Sozialpädagogin. Ihre Ausbildung zur zeitgenössischen Bühnentänzerin erhielt sie an der "Iwanson international school of contemporary dance“. Zur Yogalehrerin in der Anusara® Methode, ließ sie sich bei Jordan Bloom in München ausbilden. Ihren B.A. in Sozialer Arbeit absolvierte sie an der Katholischen Hochschule in Freiburg.

Dort unterrichtet sie seit 2005 regelmäßige Tanz und Yogaklassen, entwickelt Tanzstücke, gibt Workshops und begleitet kulturelle Bildungsprojekte, wie zum Beispiel "learning by moving“ von Graham Smith - Theater Freiburg und "diggin´opera" von Nelly Noack - Festspielhaus Baden Baden. Unteranderem arbeitet sie seit 2012, als freie Tänzerin und Choreografin, zusammen mit ihrer engen Freundin und Kollegin Lil Egner im Künstlerkollektiv "be.golden".

Hier entstanden in den letzten Jahren diverse multimediale Tanzprojekte, welche vom Kulturamt Freiburg und der LAFT gefördert wurden. In ihrer Arbeit verbindet Tanya zeitgenössischen Tanz mit der Kunst des Yoga, sowie mit der Liebe zur Musik und Poesie. Tanya`s Unterrichtstil vereint Dynamik und Achtsamkeit und verbindet diese mit Techniken aus der Atemarbeit und der Meditation. Sie ist davon überzeugt, dass der Weg des Yoga ein Weg des niemals endenden Lernens ist. Ein Prozess in dem wir immer mehr über uns selbst und das Leben herausfinden können. Der physische Körper ist das Tor zu versteckten Potentialen und purer Liebe. Die Erfahrung auf der Yogamatte kann lebensverändernd sein und die innere Haltung und Perspektive auf die Dinge kann sich komplett verändern, wenn wir uns darauf einlassen. Tanya unterrichtet seit mehr als 15 Jahren und erweitert konstant und neugierig ihr Wissen für Bewegung, Spiritualität und persönliche Weiterentwicklung

 

 

Tanya is working as a yoga and dance teacher . Her classes are dedicated to people of all ages and levels. She mostly shares her practice at the “Studio 60” in Freiburg Germany, where she is running her own yoga classes. Tanya also graduated in social work with the idea to integrate art , movement and spirituality into the fields of social work and therapy. A part from that she is the co-creator of the collective “ be golden”. The company is constantly creating dance pieces , art installations and recently working at the Festspielhaus Baden - Baden/ Germany developing the opera project “digging opera”.
Tanya´s style combines dynamic Hatha yoga with meditation tools and breath work techniques. She is convinced that yoga is a neverending process of exploring life and the inner self. The physical body is the doorway to hidden potentials and pure love. The experience you are making on a yoga mat can be life changing and can shift your perspective if you allow yourself to it. The exploration and realization of new possibilities will always bring you back on the mat to immerse into your practice regularly. Tanya graduated in the Anusara method as well as in contemporary dance studies. Her yoga classes are playful and contemplative as well as heart opening. Her focus is on an exact alignment to enjoy the poses to their fullest . Tanya is teaching for more than 15 years., constantly renovating her knowledge and curiosity for movement, spirituality and personal inner growth.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanya Gutekunst