TANYA GUTEKUNST

Tanz. Yoga. Coaching

 

Ihre Arbeit setzt sich zusammen aus drei Bereichen, die miteinander fusionieren und sich gegenseitig inspirieren.
Zeitgenössischer Tanz, Pädagogik und Yoga.

Sie entwickelt Tanzprojekte, Konzepte, Kurzstücke und Choreografien und unterrichtet Tanz und Yoga.

Die Lehrtätigkeit bringt sie nah in Kontakt mit Menschen unterschiedlichem Alter und Lebenswelten.

Sie liebt die Arbeit mit Menschen und ist dabei immer wieder neu fasziniert wie wir uns alle ähneln und doch gleichzeitig so einzigartig sind. Es ist ihr eine große Ehre Yoga zu unterrichten und Menschen über ihren Körper näher zu sich selbst zu bringen.

Yoga ist für sie weit mehr als das Meistern von Körperhaltungen auf einer Yogamatte. Es ist für sie mehr eine innere Haltung, ein positiver Blick auf das Leben mit all seinen Facetten, mit allen Höhen und Tiefen.

Ihre Intention ist es diese Haltung zu teilen und zu transportieren.
Sie lebt und arbeitet in Freiburg. Ihre Kreationen und ihre Klassen spiegeln immer etwas aus allen drei Bereichen wieder. Es entsteht eine Fusion aus Tanz, Poesie, Philosophie, Ausrichtungsprinzipien des Yoga und spirituellen Impulsen. Alles fliesst miteinander und ineinander. Denn das ist was Tanya interessiert und auch ausmacht.

Ihr Blick richtet sich auf die Schönheit der Vielfalt und ihre Wahrheit darin.

Durch die Arbeit mit Menschen und der Liebe zur Kunst entstehen immer wieder neue Visionen und Projekte. Seit 2005 arbeitet sie als freie Tänzerin und Choreografin. Zusammen mit ihrer engen Freundin und Kollegin Lil Egner entstanden in den letzten Jahren diverse multimediale Tanzprojekte und Workshops in Freiburg, welche von der Stadt und dem Land Baden Württemberg gefördert wurden.
2015 führte die Neugier Tanya noch einmal zu einem Studium der Sozialen Arbeit.

Sie wünscht sich dadurch in einem weiteren Feld tätig sein zu können und mit der Möglichkeit noch mehr Menschen dabei zu unterstützen ihr volles Potenzial zu leben. Sie gibt ausserdem Einzelstunden welche sich durch die Verbindung von Körperarbeit und Beratung auszeichen. Immer bemüht die Klient*in in ihrer eigenen Wahrheit anzunehmen und diese zu unterstützen und zu fördern.

 

Tanya ist diplomierte Bühnentänzerin und Tanzpädagogin. Ihre Ausbildung erhielt sie an der Iwanson international school of contemporary dance. Sie ist zertifizierte Yogalehrerin in der Anusara® Methode und sie ist Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin B.A.

 

be the change you want to see in the world ☮︎

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanya Gutekunst