TANYA GUTEKUNST

 

Tanz. Yoga. Coaching

 

Tanya ist professionelle Tänzerin und Choreografin und arbeitet als Tanz- Yoga- und Sozialpädagogin.


Ihre Ausbildung zur zeitgenössischen Bühnentänzerin erhielt sie an der "Iwanson international school of contemporary dance“. Zur Anusara® Yogalehrerin ließ sie sich bei Jordan Bloom in München ausbilden und ihren B.A. in Sozialer Arbeit absolvierte sie an der Katholischen Hochschule in Freiburg.


Seit 2005 lebt und arbeitet sie in Freiburg.

Dort unterrichtet sie regelmässige Tanz und Yogaklassen, entwickelt Tanzstücke,  gibt Workshops und begleitet kulturelle Bildungsprojekte, wie zum Beispiel „learning by moving“ von Graham Smith/ Theater Freiburg.
Unteranderem arbeitet sie seit 2012, als freie Tänzerin und Choreografin, zusammen mit ihrer engen Freundin und Kollegin Lil Egner im Künstlerkollektiv "be.golden". Hier entstanden in den letzten Jahren diverse multimediale Tanzprojekte, welche von der Stadt Freiburg und dem Land Baden Württemberg gefördert wurden.


In ihrer Arbeit verbindet Tanya zeitgenössischen Tanz mit der Kunst des Yoga, sowie mit der Liebe zur Musik und Poesie. Ihr Wunsch ist es außerdem, als Künstlerin und Sozialarbeiterin auch Menschen aus sozial schwachen Bereichen zu erreichen und diese mit Hilfe der Körperarbeit aus dem Tanz und dem Yoga zu unterstützen und zu inspirieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanya Gutekunst